Traditional Ukrainian polyphonic singing. Mariana Sadovska 4th February.

Dear Friends and Colleagues,

We are looking very much forward to receiving the great singer Mariana Sadovska here in Schwerte for a one-day workshop in traditional Ukrainian polyphonic singing. Please share this information with persons – perfomers, singers, dancers or others -, that are interested in working with the voice. The workshop takes place 4th February from 11 to 18h, and costs 80€ / 65€ (students, disemployed, etc.).Liebe Freunde, Bekannte und Kollegen,

wir freuen uns darauf, die großartige Sängerin Mariana Sadovska in Schwerte zu einem eintägigen Gesangsworkshop über ukrainische traditionelle Polyphonie bei uns begrüßen zu können. 
Bitte verbreitet diese Information an Personen – Performer, Sänger, Tänzer, oder andere -, die an Stimmarbeit interessiert sind. 
Der Workshop findet am Sonntag, 4. Februar von 11 – 18 Uhr statt, und kostet 80€ / 65€ (ermäßigt). 

Gesänge der Ukraine

Gesangsworkshop zu traditioneller Polyphonie

mit Mariana Sadovska

Sonntag, 4. Februar 2018

11:00 – 18:00 Uhr

(english below!)

 

Workshop

In der traditionellen ukrainischen Musik werden die Lieder ohne Noten, von Mund zu Ohr,

von Generation zu Generation weitergegeben. Es gibt keinen Lehrer und kein Richtig oder

Falsch. Der Atem und die Stimme sind ganz natürlich mit dem Körper, mit der Natur und

mit dem Genuss des Zusammenklangs verbunden.

Im Workshop erleben die Singenden diese Kultur des Singens, lernen Gesangsstile wie

White Voice oder Open Throat und nicht zuletzt archaische, polyphone und rituelle Lieder

aus der Ukraine kennen. Beim Singen dieser Lieder lernen wir unsere Stimme auf eine

Weise zu nutzen, die für uns überwältigend und neu ist.

Gesangserfahrung ist willkommen, aber nicht notwendig.

Mariana Sadovska

In Lviv / Lemberg (Ukraine) geboren, lebt Mariana Sadovska seit 2002 in Köln. Als

Künstlerin ist sie seit 1991 in ganz Europa und den USA tätig, u.a. als Komponistin

dramatischer Werke und Lieder, mit eigenen Konzerten als Sängerin und MultiInstrumentalistin,

mit multimedialen

Performances und Workshops sowie als

Schauspielerin und musikalische Leiterin von Schauspielprojekten.

Als Sängerin, MultiInstrumentalistin

und Schauspielerin ist Mariana Sadovska mit ihren

Konzerten, MultimediaPerformances,

Workshops und MusiktheaterProduktionen

eine

international renommierte und preisgekrönte Künstlerin und Komponistin.

Seit 2002 in Köln zu Hause, reist sie immer wieder durch entlegenen Landstriche ihrer

Heimat Ukraine. Dort sammelt sie heidnische Frühlingsrituale, anrührende Hochzeitslieder

und verwegene Gesänge aus den Waldkarpaten Jahrhunderte

altes Material, das in

sowjetischen Zeiten selten aufgeführt, aber lange durch lokale mündliche Überlieferung

bewahrt werden konnte. Selbst unter Ukrainern sind diese Gesänge heute jedoch

weitgehend unbekannt. Mariana Sadovska bringt diese musikalischen Schätze auf die

Bühne und entführt uns dabei mit ihrer expressiven Stimme in Regionen, von denen wir

vor ihren Konzerten nur ahnen konnte, dass es sie gibt.

Mit ihren verschiedenen BandProgrammen

wie auch als experimentierfreudige Solistin

mit Stimme und Harmonium oder Klavier ist sie gern gesehen auf Bühnen in Deutschland,

der Schweiz, Italien, Gro©¨britannien, der Ukraine, Armenien, Afghanistan, der Türkei, in

Israel und den USA.

2013 wurde Mariana Sadovska mit dem Weltmusikpreis RUTH ausgezeichnet.

Mariana Sadovska on Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=rBcpmlQ6fM

In der Reihe Theaterhandwerk, veranstaltet STUDIO 7 | Theaterwerkstatt für aktive Kultur

e.V. intensive Workshops von herausragenden Künstlern aus dem Inund

Ausland. Sie

finden statt in den Arbeitsräumen des Theaters auf der Schwerterheide in der Kulturkneipe

„Auf der Heide“. Von der Autobahn leicht zu erreichen, liegt die Heide am Rande

Schwertes, am Nordhang des Ruhrtals.

Sonntag, 4. Februar 2018 | 11:00 – 18:00 Uhr

Kosten: 80€ / 65€ (erm䩨igt)

Anmeldung bis 31. Januar:

studio7 (at) kulturservernrw.

de oder bronikowski (at) posteo.de

Ort:

STUDIO 7 Theaterwerkstatt für aktive Kultur e.V.

Auf der Heide

Heidestr. 55 | 58239 Schwerte

02304 4718324 | studio7@kulturservernrw.

de

Chants from Ukraine

Workshop in traditional polyphony

with Mariana Sadovska

Friday 4th January 2018, 11:00h – 18:00h

Workshop fee: 80€ / 65€ (students, unemployed, etc.)

Application until 31th January:

studio7(at)kulturservernrw.

de or bronikowski(at)posteo.de

For many years already, Mariana Sadovska has been leading workshops focused on the

so called „white voice“ (open throat) drawing from the EastEuropean

tradition as well a

contemporary vocal technics.

Based on her experiences with the Polish Theatre Gardzienice she developed a system of

exercises enabling to discover the bonds between movement and singing, gesture and

voice, rhythm and breath.

She looks for the essence of every song and strives for a true expression, as well as

stimulates imagination: She acquaintances us with rituals, social origins and basis of

everyday life contained in the individual songs – e.g. calling songs, wedding songs,

lullabys, ballads and healing songs.

Sadovska has conducted numerous workshops at colleges, universities and art centers

around the world, including International Workshop Festival (Israel), Grotowski Intitute

(Poland), University of Kabul (Afghanistan),Harvard University (USA), Princeton University

(USA), New York University (USA).

Location:

STUDIO 7 Theaterwerkstatt für aktive Kultur e.V.

Auf der Heide

Heidestr. 55

58239 Schwerte

02304 4718324

studio7@kulturservernrw.de

 

Posted in Uncategorised

Please Login to Comment.